Hautkrebs Selbstuntersuchung

A für Asymmetrie Hat das Muttermal eine unregelmäßige Form?
B für Begrenzung Hat das Muttermal unscharfe, raue Ränder oder Ausläufer?
C für Color Hat das Muttermal unterschiedliche Färbungen?
D für Durchmesser Hat das Muttermal einen ungewöhnlich großen Durchmesser 
(größer als 5mm)?
Die ABCD-Regel kann bei der Beurteilung der eigenen Muttermale hilfreich sein.

Zusätzliche Warnsignale sind: Blutung, Nässen, Brennen und Juckreiz. 

Auch bei jeder Verfärbung an der Fußsohle oder unter dem Nagel ist eine fachärztliche Abklärung kurzfristig erforderlich.
(c)  Dr. med. Angelika Jansen-Baumann